Wohnstätten

Zur Lebenshilfe Borken gehören drei Wohnstätten, in Borken, Heiden und Gemen. Träger ist die im Jahr 2004 gegründete Lebenshilfe Wohnen gGmbH.

Leitgedanken der Lebenshilfe Wohnen gGmbH


Menschen mit einer geistigen Behinderung führen ein möglichst selbstbestimmtes Leben. Bewohnerinnen und Bewohner reden mit und entscheiden über ihre Belange, unter anderem auch im Lebenshilfe Beirat.


Die Begleitung, Betreuung, Unterstützung und Assistenz ist dauerhaft und professionell. Die Mitarbeiter sind qualifiziert und engagiert, sie arbeiten zu guten Bedingungen. Ihre Arbeit ist transparent, es wird großen Wert gelegt auf eine gute Kommunikationsstruktur zwischen allen Beteiligten.


Alle angebotenen Dienstleistungen unterliegen ständigen Verbesserungen.

Die Lebenshilfe Wohnen gGmbH hat ein eigenes Qualitätsmanagement-system.


Anmeldungen und Anfragen für einen Wohnheimplatz werden jederzeit entgegengenommen. Wir empfehlen die rechtzeitige Anmeldung. Steht kein Platz zur Verfügung oder wird ein Platz erst zu einem späteren Zeitpunkt benötigt, nehmen wir den Interessenten auch gern in unsere Warteliste auf.

Im folgenden Link sehen Sie das Antragsformular für die Warteliste. Wenn Sie Interesse haben können Sie es ausdrucken, ausfüllen und an uns weiterleiten.

 
 
 
 
 

© 2010 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Borken und Umgebung e.V. - Mozartstr. 31, 46325 Borken - E-Mail: verwaltung@lebenshilfe-borken.de