Stellenangebote

Ermögliche einem Menschen mit Behinderung mehr Teilhabe am gesellschaftlichen Leben durch Deine Freizeitassistenz.

Reisebegleiter/ Betreuer für Ferienfreizeiten gesucht

Die Lebenshilfe Borken und Umgebung e.V. organisiert Reisen und Ferienfreizeiten für Menschen mit Behinderung. 


Für unser Angebot 2019 suchen wir motivierte, engagierte Reisebegleiter / Betreuer, die Spaß und Freude am Umgang mit Menschen mit Behinderung haben und bereit sind, sie in den Bereichen Pflege, Selbstbestimmung, Mobilität und Freizeitgestaltung zu unterstützen.


Als Betreuer bist Du Ansprechpartner und Animateur, Du solltest über soziale Kompetenzen und Einfühlungsvermögen verfügen.


Du bist teamfähig, flexibel, mit Spaß bei der Sache und hast ein hohes Verantwortungsbewusstsein? 


Dann bist Du bei uns genau richtig.


Wir bieten die Zusammenarbeit in einem jungen motivierten Team, individuelle Schulungen und eine unvergessliche Zeit mit tollen Begegnungen.


Die anfallenden Reisekosten werden von der Lebenshilfe (Fahrtkosten, Unterkunft, Verpflegung, Ausflüge) übernommen.


Die Begleitung der Freizeit wird über die Übungsleiterpauschale vergütet.


Bei Fragen oder Interesse bitte melden:
Lebenshilfe Center, Commende 4, 46325 Borken
Tel.: 0 28 61 / 8040191
oder per Mail an: center@lebenshilfe-borken.de

_____________________________________________________________
_____________________________________________________________



Die Lebenshilfe Borken Wohnen gGmbH sucht für ihre Wohnstätte in Heiden zum 01.08.2019 eine*n


Auszubildende*n zur*zum Heilerziehungspfleger*in

in der sog. berufsbegleitenden Form

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
Vergütung im ersten Jahr: ca. 530,- € netto zuzügl. Sonn- und Feiertagszuschläge


Die theoretischen und heilerziehungspflegerischen Grundlagen aus Pädagogik, Pflege, etc. setzen sich zusammen aus dem Fachschulunterricht und dem Praxisanteil in der Wohnstätte Heiden.


Der Fachschulunterricht ist beispielsweise möglich im Berufskolleg Lise-Meitner in Stadtlohn oder in der Liebfrauenschule in Coesfeld. Für die Ausbildung ist eine Anmeldung und Aufnahme an einer der Schulen erforderlich.


Der Praxisanteil, der in der Wohnstätte Heiden abgeleistet werden muss, umfasst ca. 23 Wochenstunden.


Wir freuen uns auf eine*n Auszubildende*n, die*der bereit ist, sich mit ihrer*seiner Persönlichkeit und eigenen Ideen in unsere Arbeit mit Menschen mit einer geistigen Behinderung einzubringen. In unserer Einrichtung herrscht eine offene, freundliche Atmosphäre und ein engagiertes Team freut sich auf Ihre Mitarbeit.


Weitere Informationen vorab erhalten Sie bei der Wohnstättenleitung unter 02867/9737-43.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an

Lebenshilfe Wohnen gGmbH
Personalabteilung
Mozartstr. 21a
46325 Borken


oder per Mail an bewerbung@lebenshilfe-borken.de.



_____________________________________________________________

_____________________________________________________________



Die Lebenshilfe Borken bietet jungen Menschen die Möglichkeit sich in der Zeit nach der Schule beruflich zu orientieren. 


Menschen reiferen Alters haben die Möglichkeit in den sozialen Bereich hineinzuschauen, neu gewonnene zeitliche Freiräume sinnvoll zu nutzen und ggf. andere berufliche Perspektiven für sich zu entdecken,

durch den

Bundesfreiwilligendienst (BfD)

oder das

Freiwillige Soziale Jahr (FSJ)


Gesucht werden ganz aktuell noch BfD´ler /FSJ´ler für unsere Wohnstätten in  Borken-Gemen und Borken und die Gruppe "Tagesstruktur" in Borken-Gemen.

Sie haben während Ihres Praktikums die Möglichkeit, wertvolle Erfahrungen zu sammeln, unabhängig von Ihrer derzeitigen Lebenssituation oder späteren Berufswahl, z.B. bei der Unterstützung von erwachsenen Menschen mit Behinderung bei allen Verrichtungen des täglichen Lebens und bei der Freizeitgestaltung. 

Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen jeden Alters, die sich und ihre Persönlichkeit in die tägliche Arbeit mit einbringen möchten. In unseren Einrichtungen herrscht eine offene, freundliche Atmosphäre, engagierte Teams freuen sich auf Ihre Mitarbeit. 

Die Praktikumsvergütung beträgt monatlich ca. 400,-€ netto.

Die Wochenarbeitszeit für Bewerber unter 27 Jahre beträgt 38,5 Stunden. 

Für Interessenten über 27 Jahre ist auch ein BfD in Teilzeit mit 20,1 Wochenstunden möglich. 


Die Dauer des Praktikums kann variieren zwischen 6 und 18 Monate.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Lebenshilfe Borken e.V.
Andrea Berger
Vereinskoordination
Tel.: 02861 / 9245115
Mail: berger@lebenshilfe-borken.de


Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Lebenshilfe gGmbH
Personalabteilung
Mozartstraße 21a
46325 Borken

oder per E-Mail an: 

bewerbung@lebenshilfe-borken.de


_____________________________________________________________

_____________________________________________________________



Die Lebenshilfe Borken sucht für ihre Wohnstätten in Heiden und Borken


Aushilfskräfte


im Rahmen der steuerfreien Aufwandsentschädigung (Übungsleiterpauschale, im Jahr bis zu 2400,- €)


Wir suchen motivierte, junge und gerne auch ältere Menschen, die Lust haben, unser Team nach zeitlicher Absprache zu unterstützen. Die Freude im Umgang mit unseren Bewohnern steht im Vordergrund der Tätigkeit. Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung wäre wünschenswert, ist jedoch nicht Bedingung.


Informationen vorab und die Bewerbung bitte an:


Wohnstätte Heiden

Reinhard Busch

Friesenstraße 28

46359 Heiden


Tel: 02867 9737-43


Wohnstätte Borken

Anja Hellenkamp

Am Armenkamp 8

46325 Borken


Tel: 02861 / 80 500-47


___________________________________________________________

___________________________________________________________


Die Lebenshilfe Borken sucht für ihre Wohnstätten für Menschen mit geistiger Behinderung in Borken, Gemen und  - ganz aktuell  in Heiden - 

Studentinnen und Studenten der Sozialpädagogik


für ein Jahrespraktikum oder zeitlich nach Absprache.

Wir suchen motivierte junge Menschen, die Lust haben, sich mit ihrem Wissen, ihrer Persönlichkeit und ihren Ideen in die Arbeit mit Menschen mit Behinderung einzubringen.

Es erwarten Sie eine interessante Arbeit mit außergewöhnlichen Menschen und engagierte Teams, die offen sind für Neues.
Wir freuen uns auf Sie!

Stundenumfang: ca. 20 Wochenstunden

Praktikumsvergütung: 250,00 € monatlich


Schriftliche Bewerbung bitte an:

Lebenshilfe Wohnen gGmbH
Mozartstr. 31
46325 Borken

___________________________________________________________

___________________________________________________________



Für die


Betreuung und Freizeitassistenz


von erwachsenen Menschen mit Behinderungen, Kindern und Jugendlichen suchen wir motivierte Menschen jeden Alters.

Eine Vorbildung oder Erfahrung im Umgang mit diesem Personenkreis ist von Vorteil, jedoch nicht Bedingung.

Die Tätigkeit wird mit einer Aufwandsentschädigung vergütet.



Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, melden Sie sich bitte, wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme:

Lebenshilfe Center

Svenja Jonas

Commende 4
46325 Borken

Tel: 02861 / 8040191
berger@lebenshilfe-borken.de


____________________________________________________________

____________________________________________________________



Die Lebenshilfe Borken e.V. verfügt über eine eigene Rehasportabteilung.


Für unterschiedliche Rehasporttangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer geistigen Behinderung suchen wir qualifizierte


Übungsleiter


mit der Fachübungsleiterlizenz "Rehabilitationssport"

im Bereich Block 70 "geistige Behinderung"


Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, melden Sie sich bitte, wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme:

Lebenshilfehaus

Andrea Berger

Mozarstraße 21a
46325 Borken

Tel: 02861 / 92451-15
berger@lebenshilfe-borken.de


____________________________________________________________

____________________________________________________________


Wenn Sie sich für ein Praktikum, ein ehrenamtliches Engagement, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst interessieren, finden Sie Informationen darüber unter folgenden Link:

 
 
 
 
 
 
 
 
 

© 2010 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Borken und Umgebung e.V. - Mozartstr. 21a, 46325 Borken - E-Mail: verwaltung@lebenshilfe-borken.de