Bewohner feiern ihr erstes eigenes Schützenfest

„Und wenn die Musik dann zum Fest erklingt, vergessen wir alles, was Sorgen uns bringt.
Wir heben unsere Gläser und stimmen freudig ein, es ist etwas schönes, ein Musiker und Schütze zu sein.“
   ...und so erklang am 9.Juli 2017 die Marschmusik im Heidener Wohnstätten Garten und das 1.Heideraner Schützenfest konnte beginnen.


Der Garten war festlich in grün-weiß geschmückt und die Bewohner waren voller Vorfreude. Um 14 Uhr wurde das leckere Kuchenbuffet eröffnet und alle Schützen stärkten sich  für das bevorstehende Vogelschießen.

Einen recht herzlichen Dank an dieser Stelle nochmal an Mariechen Junker, die uns die wunderbarenTorten gezaubert hat.


Nachdem alle gestärkt waren, konnte das Vogelschießen beginnen. Und da hieß es: Ladys First.
Die Wohnstätten Damen durften anfangen. Nach der Reihe war jede dran, die mitmachen wollte. Nachdem der Vogel seine Federn schon an Mechtild, Angelika und Martina verlor, war es der 96. Schuss, der ihn endgültig zum Fallen brachte. Die letzte Feder war gefallen und unsere Königin Christine stand fest.


Nun waren die Herren an der Reihe. Nach einigen Treffern von Franz-Josef, Thorsten und Frank, holte Gerd-Josef mit dem 51.Schuss die letzte Feder herunter.
Nachdem unser Königspaar König Gerd-Josef und Königin Christine mit ihrem Ehrenherren ("Okulen-König") Franz-Josef und dessen Ehrendame ("Okulen-Königin") Martina gekrönt wurden, knallten die Sektkorken. Der Freund einer Mitarbeiterin arbeitet bei der Firma "Okulen", er hatte sich dankenswerter Weise um die Spende der schönen Orden gekümmert.


Nachdem dann das Tanzbein geschwungen wurde, gab es für alle Bewohner eine leckere Bratwurst und der Abend konnte entspannt ausklingen.
Eins war allen nach diesem tollen Tag klar: Das werden wir nächstes Jahr wiederholen!

 

König Gerd-Josef Grotendorst mit Königin Christine Wald

"Okulen-König" und "Okulen-Königin", Franz-Josef Hovermann und Martina Kreyerhoff

 
 
 
 

© 2010 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Borken und Umgebung e.V. - Mozartstr. 31, 46325 Borken - E-Mail: verwaltung@lebenshilfe-borken.de